Trockene Kopfhaut

Verweisende Begriffe Pityriasis simplex capillitii, Xerodermie Merkmale Bei trockener Kopfhaut ist die natürliche Fett- und Feuchtigkeitsregulation der Kopfhaut gestört. Sie wird rau und spröde, im Extremfall bilden sich Risse und Ekzeme als Folgeerscheinung. Fachsprachlich wird trockene Kopfhaut auch als Pityriasis simplex capillitii oder Xerodermie bezeichnet. Empfehlung Bei trockener Kopfhaut sollte Haar jeden Typs ausschließlich mit […]