Krankheitsbild Akne

Akne ist eine häufige Hauterkrankung, die durch das Auftreten von Mitessern, Pickeln und entzündeten Pusteln gekennzeichnet ist.

Wie entsteht Akne?

Akne entsteht aus einer Kettenreaktion heraus. Produzieren die Talgdrüsen in der Haut übermäßig viel Talg und vermischt sich dieser mit abgestorbenen Hautzellen, werden die Poren verstopft. Diese Verstopfung führt zur Bildung von Mitessern, die sich dann entzünden können, was roten Pickel, Pusteln und Knoten auf der Haut zur Folge hat.

 

Was sind die Ursachen für die übermäßige Talgproduktion?

Eine der Hauptursachen ist eine übermäßige Produktion von Talg in den Talgdrüsen der Haut aufgrund von Hormonveränderungen. Hormone wie Androgene, Insulin und Cortisol können auch eine Rolle für die Entstehung spielen. Externe Faktoren wie Stress, ungesunde Ernährung, Umweltverschmutzung und die Verwendung von öligen Hautpflegeprodukten können diese ebenfalls begünstigen.

 

Wie tritt Akne auf?

Akne verursacht verschiedene Symptome auf der Haut, darunter Mitesser (offene oder geschlossene), rote Pickel, Pusteln und Knoten. Diese können schmerzhaft und juckend sein und in schweren Fällen auch Narbenbildung verursachen. Akne tritt normalerweise im Gesicht, auf dem Rücken oder auf der Brust auf, wo sich die meisten Talgdrüsen befinden. Die Symptome können je nach Schweregrad und Art variieren.

 

Wie kann das Krankheitsbild behandelt werden?

Antimikrobielle und keratolytische Behandlungen gehören zu den häufig verwendeten topischen Medikamenten zur Behandlung von Akne. Antimikrobielle Medikamente wie Benzoylperoxid und Antibiotika wirken gegen Bakterien, die diese verursachen, während keratolytische Medikamente wie Salicylsäure und Azelainsäure helfen, abgestorbene Hautzellen zu entfernen und verstopfte Poren zu öffnen, was zur Reduktion der Symptome führen kann.

Zur Behandlung  wurde das HYPOGEN CARE Akne-Akutpflege-Set entwickelt. Es lindert die Symptome nachhaltig und versorgt die Haut mit der richtigen Pflege. 

Bei akuten Beschwerden sollte auf die Haut – möglichst mehrmals täglich – die Wund-Lotion aufgetragen werden. Sie versorgt die Haut mit ausreichend Feuchtigkeit, sodass diese nicht spannt.

Zur Reinigung der Haut eignet sich die Wasch-Lotion sehr gut. Die milde und hypoallergene Formel versorgt die Haut außerdem mit ausreichend Feuchtigkeit.  

Die Pflege mit dem Akne-Akutpflege-Set kann außerdem problemlos neben medikamentöser Behandlung erfolgen. 

Neu
6,95 

66,19  / 1000 ml

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 105 ml

Neu
6,95 

66,19  / 1000 ml

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 105 ml

4,95 

47,14  / 1000 ml

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 105 ml

Neu
11,95 

113,80  / 1000 ml

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Produkt enthält: 105 ml

Angebot!

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten

Angebot!

inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten