Leitbild: Innovation

HYPOGEN CARE®: DIE VISION

Das Leitbild:
HYPOGEN CARE® –natürlich zur besten Haut und zum schönsten Haar des Lebens .
HYPOGEN CARE® unterstützt die natürliche Selbstorganisation von Haut und Haar, wird deren naturidentischer Bestandteil. Garant für gesunde Haut und schönes Haar.
Bei Problemen von Haut und Haar behebt oder vermeidet HYPOGEN CARE® deren Ursache, statt einfach nur Symptome zu bekämpfen.

Immer mehr Menschen haben Probleme mit sensibilisierter oder gar allergischer Haut. Ein zunehmendes Problem, das jeden Einzelnen unerwartet treffen kann.

Warum gibt es HYPOGEN CARE®?

Aus der Hautallergieproblematik ergeben sich Folgeanforderung für die Haarpflege. Denn was im Allgemeinen für die Haut gilt, das gilt auch für die Kopfhaut. Jede Art von Haarpflege wirkt unmittelbar auf die Kopfhaut ein. So sind Shampoos, Conditioner und insbesondere auch Styling ein stetiges Allergierisiko.

Richtiger Schutz sowie richtige Pflege von Haut und Haar sind essenzielle Grundlage für Prophylaxe und Genesung. Dafür sind auf die Haut einwirkende Störfaktoren möglichst auszuschließen. Das Leitbild für unsere Pflege und Kosmetik ist deshalb:

  • Die Unterstützung des Aufbaus und der Regeneration von Haut und Haar 
  • Der Schutz von sensibler Haut 
  • Die präventive Unterbindung der Entwicklung von Hautallergien
  • Eine Sensibilisierung über die Kopfhaut ausschließen, diese schützen und im Bedarfsfall regenerieren (Haarpflege).

Was macht HYPOGEN CARE® einzigartig?

Die mit Dermatologen entwickelte medizinische Kosmetik von HYPOGEN CARE® ist genau darauf ausgerichtet. Nach unserem Leitbild ist die HYPOGEN CARE® medizinische Kosmetik die ideale Akut- und Präventivpflege für Allergiker und die ideale Basispflege für jedermann.

HYPOGEN CARE® schafft medizinisch regenerative und prophylaktische Grundlagen. Herkömmliche Pflege und Kosmetik jeder Art hingegen tut dies nicht, ist in sehr vielen Fällen sogar Ursache für die Entwicklung von Sensibilisierungen und Allergien.

Auch das kosmetische Leistungsspektrum von HYPOGEN CARE® geht weit über das der herkömmlichen Pflege- und Kosmetikprodukte hinaus: Erwartungen der Anwender an Pflege und Ästhetik sind stets erfüllt, oft übertroffen.

Medizinische Kosmetik von HYPOGEN CARE® ist gegenwärtig die einzige, die Allergien und Sensibilisierungen auf biomimetischer Biopolymerkomplexbasis entgegenwirkt sowie extrem simplifiziert und damit allergiebewusst aufgebaut ist.

Das Leitbild: Innovation

Der medizinisch-kosmetische Anspruch von HYPOGEN CARE® ist überaus hoch: HYPOGEN CARE® steht für naturgesundes Haar und naturgesunde Haut.

Der medizinische Aspekt:

Sind Haut und Haar naturgesund, sind sie widerstandsfähig und kräftig. Allergie-Risiken minimiert HYPOGEN CARE® im größtmöglichen Maß, bestehende Allergien lindert es bestmöglich.

Der kosmetische Aspekt:

Naturgesunde Haut ist glatt und geschmeidig, hält die hauteigene Feuchtigkeit.
Naturgesundes Haar hat Plastizität, das heißt es ist geschmeidig, fest und sehr gut frisierbar. Naturgesundes Haar hat Glanz und Volumen.

Wesentliche Pfeiler sind dabei:

  1. Der Biopolymerkomplex der patentierten sublevactum-Formel bildet einen mindestens 24 Stunden anhaltenden biomimetischen Schutzfilm. Dieser schützt vor schädlichen Umwelteinflüssen, baut Haut und Haar auf und regt bei Bedarf Selbstheilungsprozesse bzw. Selbstregenerationsprozesse an.
  2. Lamellartechnologie ist Fundament des patentierten LLS-Systems und wirkt ebenfalls biomimetisch: Der Zellmembrankomplex von Haut und Haar wird naturidentisch nachgebildet. So baut medizinische Kosmetik von HYPOGEN CARE® die natürliche Schutzschicht von Haut und Haar auf und regeneriert diese aktiv.
  3. HYPOGEN CARE® Produkte sind völlig reizfrei und hypoallergen. Allergieverdächtige und unerwünschte Stoffe sind nicht enthalten. HYPOGEN CARE® Produkte verwenden insbesondere keine Konservierungsstoffe, keine Duftstoffe, keine Farbstoffe, kein Formaldehyd, kein EDTA, keine ätherischen Öle, keine Repellents, keine PEG-Emulgatoren, keine Parabene, keine Paraffine, keine erdölbasierten Fette und Wachse, keine Vaseline, keine halogenorganischen Verbindungen wie Treibgase, keine Silikone, keine Sulfate, kein Mikroplastik, keine schädlichen Alkohole, keine Oxydationsmittel, keine harten Quats, keine Seifen, keine Aldehyde, keine synthetischen Fette, keine im Allgemeinen wassergefährdenden Stoffe und keine Gentechnik.
  4. HYPOGEN CARE® medizinische Kosmetik wirkt promikrobiomell: sie fördert und regeneriert das Mikrobiom, d.h. das natürliche Mikroben-Gleichgewicht von Haut und Kopfhaut.

Positive Langzeiteffekte

Regelmäßige Anwendung verstärkt die positiven Effekte eines jeden HYPOGEN CARE® Produkts, bewirkt positive Langzeiteffekte.

Dafür sind diese Pfeiler verantwortlich:

  • Bei einer regelmäßigen Anwendung von HYPOGEN CARE® werden Haut und Haar nicht nur regeneriert, aufgebaut und geschützt. sublevactum-Formel und LLS-System fördern insbesondere feuchtigkeitsbindende Eigenschaften von Haut und Haar. Dies wirkt einem Austrocknen der Haut – insbesondere auch im Rahmen einer Hautalterung (Anti Aging)  – systematisch entgegen. Die Haut bleibt somit nicht nur gesund, sie verjüngt sich auch.
  • Völlige Reizfreiheit und Hypoallergenität erlauben es, die HYPOGEN CARE® Produkte auch sehr häufig anzuwenden – sie beschweren nicht.

Mehr zur HYPOGEN CARE® Forschung.

Um Allergierisiken bereits präventiv zu minimieren, werden HYPOGEN CARE® Formulierungen stetig überprüft und bei Bedarf angepasst. So bleiben HYPOGEN CARE® Produkte trotz sich fortentwickelnder Umwelteinflüsse stets in höchstem Maß verträglich und Allergie minimierend.

 

TIERVERSUCHSFREI

HYPOGEN CARE® erfüllt die strengen PETA-Anforderungen, ist danach frei von Tierversuchen und wird von der PETA entsprechend international und in Deutschland gelistet. Diese zertifizierte Tierversuchsfreiheit bedeutet:
HYPOGEN CARE® ist vollkommen tierversuchsfrei.

UMWELTSCHUTZ UND NACHHALTIGKEIT

Umweltschutz und Nachhaltigkeit sind wesentliche Ziele der HYPOGEN CARE® Produktion: Sie hat den Anspruch, zukunftsweisende Innovations-Impulse für in allen Belangen nachhaltige und zugleich höchst leistungsfähige Lösungen zu setzen.

QUALITÄT MADE IN GERMANY

HYPOGEN CARE® Produkte sind innovative deutsche Qualitätsprodukte – ihre Entwicklung und Produktion findet in Deutschland statt.

Der Anspruch der Herstellung nach höchsten Qualitätsstandards hat dabei viele Aspekte, unter anderem die Zusammenarbeit mit verlässlichen Partnern und der Verarbeitung nur höchstwertiger Rohstoffqualitäten.

Verpackung

Der Einsatz von Verpackungsmaterial wird bestmöglich reduziert – einige Beispiele: Die Gebinde werden nahezu vollständig befüllt, so dass möglichst wenig Leerraum Transporteffizienz nimmt. HYPOGEN Verpackungen sind hinsichtlich ihrer Materialstärken optimal ausgelegt.

Im Sinne einer nachhaltigen, geschlossenen Kreislaufwirtschaft bestehen HYPOGEN CARE®Verpackungen zu 100 % aus Recyclat, d.h. aus wiederverwertetem Altplastik. Moderne Sortiertechnologie garantiert dabei sehr reine Recyclate, liefert ressourcen- und umweltschonend höchstreine Verpackungsqualität. Die Verpackungen sind dabei selbst wieder zu 100 % recyclingfähig.

Zur Nutzung von Kunststoff-Verpackungen besteht aktuell noch keine nachhaltige Alternative: Bioplastik – sei es biobasiert (aus biologischem Anbau) oder biologisch abbaubar – liefert noch keine ausreichenden Verpackungsqualitäten bei zeitgleichem Bestehen noch ungelöster Nachhaltigkeitsprobleme wie zum Beispiel Monokulturen im Anbau der Ausgangspflanzen oder Resten an Mikroplastik.

Um eine sortenreine Entsorgung von HYPOGEN CARE®Verpackungen sicherzustellen, damit deren Verwertung möglichst ressourcenschonend erfolgen kann, bestehen Gebinde und Verschlüsse – wo möglich – aus demselben Material. Auch werden leicht entfernbare Etiketten und nachhaltige Druckfarben eingesetzt.

Gebinde und Verschlüsse der HYPOGEN CARE® Produkte sind im Übrigen so gestaltet, dass der Inhalt möglichst voll aufgebraucht werden kann. Nahezu geleerte Flaschen können auf den Kopf gestellt werden, damit sich letzte Inhalte zur komfortablen Nutzung unmittelbar am Verschluss sammeln und gut entnommen werden können.

Produktion

HYPOGEN CARE® Produkte werden ökologisch verträglich und Ressourcen schonend produziert. Insbesondere bei wird bei der Gewinnung von MCT-Öl für HYPOGEN  CARE® Produkte darauf geachtet, natürliche Ressourcen kontrolliert zu nutzen und Ökosysteme nicht zu schädigen. Insofern wird für HYPOGEN Bio-MCT Öl verwendet, das aus Palm- und Kokosöl unter ökologischen, nachhaltigen Gesichtspunkten gewonnen wird.

Die HYPOGEN CARE® Produktion arbeitet ressourcenschonend und deckt ihren Strombedarf mit 100 % Ökostrom. Es wird durchgängig einen möglichst niedrigen Stromverbrauch geachtet. Beispielsweise erlauben spezielle kontinuierliche Produktionsverfahren eine Energieeinsparung von bis zu 80 % im Vergleich zu herkömmlichen Produktionsverfahren.