Was macht HYPOGEN hygiene so besonders?


Anhaltender Schutz:

Die biomimetisch basierte Langzeitwirkung von HYPOGEN hygiene sorgt für lange anhaltenden Schutz – insbesondere bei der Desinfektion. Herkömmliche Desinfektionsmittel desinfizieren während der Applikation, das desinfizierende Ethanol verdunstet jedoch sofort. Ein Einmaleffekt, der keinen über den Anwendungszeitpunkt hinausgehenden Schutz gewährt. Die HYPOGEN hygiene-Produkte bilden einen desinfizierenden Film und wirken somit über einen langanhaltenden Zeitraum, der je nach Anwendung variiert. Diese Nachhaltigkeit ermöglicht bedeutend effektivere und effizientere Hygienekonzepte.

Hochwirksam und gleichsam hautschonend:

Der eingebettete Biopolymerkomplex macht HYPOGEN hygiene zum hochwirksamen und gleichsam höchst hautverträglichen Produkt für beanspruchte Haut. HYPOGEN hygiene-Produkte sind die Grundlage einer hautverträglichen Hygieneroutine. Herkömmliche Desinfektionsmittel auf Ethanol-Basis irritieren potentiell die Haut; HYPOGEN hygiene-Formulierungen sind höchst hautverträglich und auch schleimhautverträglich. Der Biopolymerkomplex regeneriert den Zellmembrankomplex der Haut bereits bei der Anwendung. Die Langzeitwirkung ermöglicht zudem geringere Desinfektions-/Anwendungsfrequenzen. Ähnliche Biopolymerkomplexe werden auch in der Wundheilkunde verwendet.

Einwirkzeit und Langzeitwirkung:

HYPOGEN hygiene-Formulierungen benötigen geringe Einwirkzeiten und desinfizieren außerordentlich nachhaltig. Die besondere Langzeitwirkung der Desinfektionsformulierungen ermöglichte in einem Feldversuch um bis zu 80% reduzierte Desinfektionszyklen (Maßstab: herkömmliche Desinfektionsmittel auf alkoholischer Basis).

DEUTSCHE QUALITÄT:

HYPOGEN-Produkte sind innovative deutsche Qualitätsprodukte – sie werden in Deutschland entwickelt und produziert. In bester Tradition steht „Made in Germany“ bei HYPOGEN für einzigartige Qualitätsprodukte höchster Güte und Zuverlässigkeit. Dieser Ansatz beginnt schon bei der (Weiter-) Entwicklung der Produkte, verlangt grundlegende und sorgsame Überlegungen bei Erstellung der Formulierungen und Auswahl der Inhaltsstoffe.

HYPOGEN-PRODUKTE SIND FREI VON:

… allergieverdächtigen Duftstoffen, Mineralölen und Mineralöl-Derivaten (wie insbesondere Paraffinen, Silikonen, Mikroplastikpartikeln), Parabenen, PEG-Emulgatoren, Farb- und Konservierungsstoffen, Seifen, Aldehyden, synthetischen Fetten, Tierversuchen.

RESPEKT VOR MENSCH, TIER UND NATUR:

… ist uns ein wesentliches Kriterium. So werden beispielsweise weder bei der Entwicklung noch bei der Herstellung Tierversuche durchgeführt oder in Auftrag gegeben. Multiresistente Keime (MRSA), Corona-Viren, aber auch Influenza und andere Infekte werden die Menschheit dauerhaft begleiten. Vorsicht und Rücksicht im respektvollen Umgang miteinander und somit ein geändertes Hygieneverhalten sind essentiell. Desinfektion ist dabei wesentlicher Faktor.